Porzellan-Stahl

Pacific Energy hat eine Oberfläche entwickelt, bei der Porzellan-Emaille mit Stahl verschmilzt: eine untrennbare Verbindung mit der Flexibilität und Stärke von Metall und dem Glanz und der Härte von Glas. In hauseigenen Schmelzofen, wo die Temperaturen mehr als 800°C erreichen, verbinden sich Stahl und Emaille zu einem neuen Verbundwerkstoff: Porzellan-Stahl.

Bei Porzellan-Stahl bleichen die Farben nicht aus – trotz Hitze, Sonneneinstrahlung oder Reinigungsmitteln. Nur mit Pacific-Energy-Produkten erhältlich.